Gestaltung einer neuen Visitenkarte für die Fotografin Resa

Ausgangssituation

Die Fotografin Resa hat im Laufe der Zeit ihre fotografische Ausrichtung verändert und plant, sich verstärkt auf Club-Fotografie zu konzentrieren. Mit dieser Neuausrichtung strebt sie einen neuen visuellen Stil an. Um ihre veränderte Tätigkeit effektiv zu bewerben, beabsichtigt sie die Erstellung einer neuen Visitenkarte, die sich deutlich von ihrer bisherigen Präsenz abhebt.

Konkretes Briefing

  • Erstellung einer Visitenkarte mit einem Nachtclub-inspirierten Design
  • Ein PDF-Dokumente diente als detailliertes Briefing, welches ein grobes Design und Farbwerte bereitgestellt

Das Endergbnis

Die Farbpalette, Schriftart und das Bildmaterial wurden beibehalten. Allerdings wurde der Anteil der Farbe Gelb erhöht, um einen stärkeren Kontrast zu erzeugen und die Sichtbarkeit zu steigern. Die Anordnung der Karte wurde überarbeitet, um Informationen leichter abrufen zu können und eine klare Unterscheidung zwischen Vorder- und Rückseite zu gewährleisten.

Nehmen Sie die Initiative und starten Sie jetzt gemeinsam mit uns Ihr nächstes Projekt!

Lass uns zusammenarbeiten